Modulevaluation von Modulen im nicht-vertieften Lehramtsstudium

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.
Treppenhaus im Department Mathematik

Aus dem Evaluationsleitfaden der Naturwissenschaftlichen Fakultät leitet sich für die Lehreinheit Mathematik und Data Science die Verpflichtung ab, in jedem Semester ausgewählte Module im Rahmen einer Modulevaluation von den teilnehmenden Studierenden evaluieren zu lassen. Im laufenden Wintersemester sollen Module im nicht-vertieften Lehramtsstudium der Mathematik evaluiert werden. Die Evaluation von Modulen durch die Studierenden ist ein wichtiges Instrument  zur Verbesserung der Lehre. Durch das Feedback der Studierenden können sich Lehrende des Moduls sowie Modulverantwortliche ein besseres Bild davon machen, was im Modul aus Sicht der Studierenden beizubehalten und was zu verändern ist.

Stattfinden wird die Online-Modulevaluation in der Woche vom 07. bis zum 11.02.2022. Den Link zum Evaluationbogen erhalten die Studierenden über die Lehrenden.

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg