Navigation

DE/EN

Lehramtsstudiengänge

Studienfachberatung Lehramt Mathematik

Dr. Yasmine B. Sanderson
sanderson@mi.uni-erlangen.de

Sprechzeiten: siehe hier

Lehramtsstudium

An der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität kann man Mathematik für die Lehrämter an Gymnasien (vertieftes Studium) und an Realschulen (nicht vertieftes Studium) studieren.

Die Ausbildung für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen wird von der Philosophischen Fakultät (Phil) in Nürnberg, Regensburger Str. 160, organisiert. Die Lehrveranstaltungen für das Lehramt an Gymnasien werden in Erlangen durchgeführt, die für das Lehramt an Realschulen aus organisatorischen Gründen zum überwiegenden Teil in Nürnberg, Regensburger Str. 160.

Im Rahmen aller vier Lehramtsstudiengänge wird ab Studienbeginn im WS 2007/08 auch ein Bachelor-Abschluss erworben. Zum ersten Jahr des Studiums für das Lehramt an Gymnasien gehören mit der Analysis und der Linearen Algebra dieselben mathematischen Pflichtmodule wie zu den drei Bachelor-Studiengängen der Mathematik, so dass – bei passendem zweiten Fach – ein Wechsel in einen dieser Bachelor-Studiengänge am Ende des ersten Studienjahres möglich ist.