Navigation

DE/EN

Informatik

Bachelor Informatik: Nebenfach Mathematik

Module im Umfang von 15 ECTS können nur aus den beiden nachfolgenden Listen zusammengestellt werden. Diese Listen sind auch in den Studiengangsstrukturen von MeinCampus hinterlegt.

Typ Titel im UnivIS Semester SWS ECTS
VORL Einführung in die Numerik Winter 4 7
UE Übung, Rechnerübung zur Einführung in die Numerik Winter 2+1 3
VORL mit UE Gewöhnliche Differentialgleichungen Sommer 4+2 10
VORL Diskretisierung und numerische Optimierung Sommer 4 5
UE Übungen Diskretisierung und numerische Optimierung Sommer 3 2,5

Es wird empfohlen, mit den Dozenten Rücksprache zu halten.

Bachelor / Master Informatik: Nebenfach Mathematik

Module im Umfang von 15 ECTS können nur aus nachfolgender Liste zusammengestellt werden. Diese Liste ist auch in den Studiengangsstrukturen von MeinCampus hinterlegt. Im Master können nur Module angerechnet werden, wenn diese nicht bereits im Bachelor angerechnet wurden.

Sommer

Typ Titel im UnivIS Semester SWS ECTS
VORL mit UE Funktionalanalysis Sommer 4+2 10
VORL mit UE Funktionentheorie Sommer 2+2 5
VORL mit UE Partielle Differentialgleichungen I Winter 4+2 10
VORL Lineare und kombinatorische Optimierung Winter 4 7
UE Übung zu Lineare und kombinatorische Optimierung Winter 2 3
VORL Nichtlineare Optimierung Winter 4 7
UE Übung zu
Nichtlineare Optimierung
Winter 2 3
VORL Robuste Optimierung Sommer 4 10
besteht aus den Teilen
Robuste Optimierung (nicht vertieft)
Sommer 2 5
Robuste Optimierung (vertieft) Sommer 2 5
VORL mit UE Diskrete Optimierung I Winter 2+1 5
VORL mit UE Diskrete Optimierung II Sommer 4+2 10
VORL mit UE Numerical Aspects of Linear and Integer Programming Sommer 2+1 5
VORL mit UE Optimierung in Industrie und Wirtschaft Winter 2+1 5
VORL Algebra Winter 4 7
UE Übung, Tutorium zur Algebra Winter 2+1 3
VORL Optimierung für Ingenieure Sommer 3 5
VORL mit Praktikum Optimierung für Ingenieure Sommer 3+1 7,5
VORL mit UE Numerik I für Ingenieure Winter 4 5
VORL mit UE Numerik II für Ingenieure Sommer 4 5
VORL Mathematische Modellierung Theorie Winter 2+2 5
Projektseminar Mathematische Modellierung Praxis Winter 2 5
VORL Introduction to Statistics and Statistical Programming Sommer 2 5
UE Problem session Sommer 1
Computer lab class Sommer 1
VORL Elementare Zahlentheorie Winter 4 5
VORL mit UE Krytographie unregelmäßig 4+2 10
Querschnittsmodul Topologie unregelmäßig 4+2+1 10
kann auch als Modul Topologie belegt werden. unregelmäßig 2+2 5

Es wird empfohlen, mit den Dozenten Rücksprache zu halten.