Navigation

DE/EN

Dissertationen

Dissertationen behandeln meist komplexe mathematische Optimierungsprobleme, für die es bisher keine zufriedenstellenden Lösungsmethoden gibt. Das Problem ergibt sich in der Regel aus konkreten Anwendungen in der Industrie, Wirtschaft oder den ingenieurwissenschaftlichen Fragestellungen. Das Hauptinteresse unserer Arbeitsgruppe liegt in Optimierungsproblemen, die kombinatorische Elemente oder entscheidungsrelevante Fragen enthalten, d.h. Fragen, die nur Ja/Nein-Antworten erlauben. Mathematisch lassen sich solche Fragen als gemischt ganzzahlige lineare oder nichtlineare Probleme (kurz MIP oder MINLP) formulieren. Eine Abschlussarbeit beinhaltet in der Regel die Erstellung eines geeigneten mathematischen Modells, die Analyse der zugrunde liegenden MIPs und/oder MINLPs, die Entwicklung und Erweiterung geeigneter Lösungsverfahren sowie die Anwendung auf reale und realistische Daten.

Überblick zu aktuellen und vergangenen Dissertationen auf unserer englischen Webseite.