Navigation

DE/EN

Apratim Bhattacharya

Apratim Bhattacharya

Apratim Bhattacharya, M. Sc.

Department Mathematik
Lehrstuhl für Angewandte Mathematik (Modellierung und Numerik) (Prof. Dr. Burger)

Raum: Raum 04.341
Cauerstr. 11
91058 Erlangen


Forschungsinteressen:

    • Multiscale Analysis und Homogenisierung
    • Mathematische Modellierung des Ionentransports durch biologische Membranen

Apratim Bhattacharya ist Mitglied der AG Neuss-Radu.


Ausbildung

2018–heute Promotionsstudium im Fach Mathematik (GRK 2339 IntComSin)
FAU Erlangen-Nürnberg, Erlangen, Deutschland
Betreuung: PD Dr. Maria Neuss-Radu.
2016–2018 Masterstudiengang Mathematik
Centre for Applicable Mathematics, Tata Institute of Fundamental Research, Bangalore, India.

2013–2016 Bachelorstudiengang (Honours) Mathematik
Jagannath Kishore College, Purulia, India.

Stipendien

10/2018–heute Promotionsstipendium im Rahmen des Graduiertenkollegs GRK 2339 IntComSin.
07/2016–07/2018 Stipendium für das Masterstudium von „Tata Institute of Fundamental Research, Govt. of India“.

Auszeichnungen

12/2017 erfolgreiche Teilnahme an der Prüfung „National Eligibility Test for Assistant Professor“ durchgeführt von „The Council of Scientific & Industrial Research (CSIR) and University Grants Commission (UGC)“.

Workshops

21.–25. Okt 2019 „New Trends in Asymptotic Methods for Multiscale PDEs“, Karlstad University, Karlstad, Schweden.
25.–28. März 2019 „Calculus of Variation and Nonlinear Partial Differential Equations“, COPDESC workshop, Universität Regensburg, Regensburg, Deutschland.

Forschungsaufenthalte

25.–29. Nov 2019 University of Hasselt, Hasselt, Belgien.
Gastgeber: Dr. Markus Gahn